Vermehrter Harndrang in der Badewanne

Kennt Ihr das auch, wenn Ihr in der Badewanne liegt und ausgerechnet dann auf Toilette müsst? Oder im Schwimmbad ständig Pipi machen müsst? Ich dachte bisher immer, das kommt davon, weil ich wie ein junger Hund im Wasser herumtolle und dabei die Chlorbrühe schlucke. Nö, Schuld ist der Gauer-Henry-Reflex. Im Wasser ziehen sich die Blutgefäße zusammen, das Blut wird vermehrt zum Rumpf gelenkt und regt die Dehnungsrezeptoren im Vorhof des Herzens an. Das führt zum Überdruck, den der Körper mit Wasserlassen ausgleicht. Mediziner beschreiben diesen Mechanismus mit “Vorhof voll – Blase voll”. Kann man sich gut merken.

Dieser Reflext tritt übrigens auch im Weltall auf. Wenn also eine Astronautin mit ohnehin schon schwacher Blase in der Schwerelosigkeit rumfliegt, ist das eher hinderlich. :lol:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 20. Dezember 2008 um 06:50 Uhr.
Stichworte: , ,


Es wurden schon 3 Kommentare gekackt.

  1. Gabi kackte am 04.08.2009 um 10:54 Uhr:

    Das kenne ich auch. Deshalb gehe immer noch mal auf’s Klo, bevor ich in die Wanne steige.

  2. Badewannen Relaxer kackte am 05.07.2010 um 13:35 Uhr:

    Das “Kaum in der Badewanne und schon muss ich aufs Klo”-Problem ist mir leider mehr als bekannt. Da ich die Badewanne leidenschaftlich gerne mindestens einmal pro Woche aufsuche, habe ich schon einiges versucht um diesem Phänomen auszuweichen. Ein paar Stunden vorher nix mehr trinken ist schwachsinn, da man in der Badewanne durch das Schwitzen ohnehin viel Flüssigkeit verliert, bekommt man so schneller Kopfschmerzen als gedacht. Das Wegdenken des Harndrangs war bisher auch eher erfolglos. Die einzig sinnvolle Lösung die mir hierzu bekannt ist hat Gabi bereits genannt. Also: nicht vergessen vor dem Baden aufs Klo zu gehen.

  3. physikum macht schlau kackte am 05.03.2011 um 20:55 Uhr:

    Du hast nich ganz so schlau gekackt wie sichs anhört! Das Blut wird nicht durch Kontraktion der Blutgefäße in der Rumpf gelenkt! (Gefäße dilatieren ja auch wohl eher im warmen Badewasser!!)
    Sondern durch die fehlende Schwerkraft die das blut in die beine drückt strömen ca. 600 ml aus den Beinen nach oben…
    Das mit dem Vorhof ist dann wieder richtig. Vorhof Dehnung führt zu Ausschüttung des sogenannten Atrialen Natriuretischem Faktors und damit muss man dann mal!
    Übrigens!!! Alle leute haben das… auch im Schwimmbad. Spätestens nach einer halben Stunde muss jeder aufs Klo! Und wenn man sich mal überlegt wie frequentiert eine Schwimmbadtoilette aufgesucht wird, dann weiß man auch wie viele leute ins wasser pinkeln!! :-D

    Der berühmte Hallenbad geruch kommt übrigens auch genau daher. Durch eine Verbindung von Harnsubstanzen mit Chlorwasser. würde niemand reinpinkeln,würds auch nich so riechen wies riecht!

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.