Synonyme für “kacken”, Teil 3

Hach, was war die Woche wieder schnell um und was haben wir alles gelernt. Unglaublich, oder? Höchste Zeit für den dritten Teil der Kack-Synonyme. Ich denke mittlerweile, ich hätte auf eine alphabetische Sortierung verzichten sollen. Naja, jetzt isses zu spät dafür.

Druck auf der Hinterachse ablassen
ein Duplo aus den Rippen quetschen
ein Ei legen
ein Fax aus Darmstadt empfangen
ein Geschäft erledigen
ein Gewinde schneiden
ein Lasso werfen
ein Latrinengespräch beginnen
ein Snickers aus der Lende pressen
ein Snickers fritieren
ein totes Pferd rausprügeln
ein Update auf die Kloschüssel spielen
ein wichtiges Geschäftsproblem lösen
eine Anakonda gebären
eine Darmfrucht in die Bratzbutze bringen
eine Lehmhütte bauen
eine Lokusblume pflanzen
eine Pressekonferenz abhalten
eine Raupe entpuppen
eine Stange Lehm aus der Säule pressen

Teil 4 folgt nächsten Sonntag.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 20. Januar 2008 um 09:05 Uhr.
Stichworte: ,


Es wurden schon 7 Kommentare gekackt.

  1. Karl kackte am 25.08.2009 um 14:52 Uhr:

    Abseilen :-)

  2. Metall kackte am 21.11.2009 um 09:49 Uhr:

    Lehmen

  3. michael kackte am 05.04.2010 um 22:32 Uhr:

    einen Kringel in den Eimer legen

  4. Anorak kackte am 31.01.2011 um 14:44 Uhr:

    ULF MÖCHTE SICH ÄUßERN!

  5. Dongekko kackte am 22.07.2011 um 18:25 Uhr:

    Ein braunes Gewitter…..

  6. hallöle kackte am 11.11.2011 um 09:54 Uhr:

    den asamoa einwechseln find ich ginial 8O 8) :idea: :P

  7. kackte am 07.09.2012 um 00:16 Uhr:

    “ein Fax aus Darmstadt empfangen” – was hab ich gelacht!^^

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«