Wenn ein solcher Hinweis nötig ist, frage ich mich wo die Kamera wohl installiert ist. Unter der Brille??? Oder vielleicht in einem Testlabor für Medikamente gegen Inkontinenz. Da könnte sich im Laufe von Tagen ein gewisser Druck aufbauen, der Männer zum Steilpinkeln anregt.

Foto von Jessie Adair via engrishfunny.com


Gekackt von Dirk am 7. Februar 2010 um 20:14 Uhr.
Stichworte: , ,
Schreibe den ersten Kommentar! »

Pipi-Restaurant – “We know your taste!”

Frisch zubereitet, handgemacht und mit individuellem Geschmack. Ob die auch Limonade haben?

© engrishfunny.com

via engrishfunny.com/2009/08/28/engrish-pee-pee/


Gekackt von Dirk am 9. Januar 2010 um 06:43 Uhr.
Stichworte: ,
Schreibe den ersten Kommentar! »

Ich hab einen Stern in den Schnee gepisst,
er soll dir sagen, dass Weihnachten ist.
Ein Engel hat mich berührt
und mir beim Malen den Pinsel geführt.
Und jetzt leuchtet von fern
im weißen Schnee ein gelber Stern.
Und wenn du allein bist, dann geh’
und piss einen Stern in den Schnee!

Ladiluu, ladilee, ein gelber Stern im Pulverschnee,
ladiluu, ladilee, komm piss einen Stern in den Schnee!

Siehst du am Himmel der Sterne Pracht?
Sie sind aus goldenen Tröpfchen gemacht.
Das ist den Englein passiert,
sie haben in’s Firmament uriniert.
Der Menschen Verzweiflung und Qual
strebt himmelwärts im gold’nen Strahl.
Und wenn du allein bist dann geh’
und piss einen Stern in den Schnee!

Ladiluu, ladilee, ein gelber Stern im Pulverschnee,
ladiluu, ladilee, komm piss einen Stern in den Schnee! Den ganzen Artikel lesen »


Gekackt von Britt am 21. Dezember 2009 um 18:50 Uhr.
Stichworte: , , ,
3 Kommentare »

Die Sache mit der Morgenlatte

Männer haben es morgens schwer, dachte ich so, als ich diese Bilder sah. Sie gehören zu einer yogaähnlichen Anleitung zu 8 Stellungen, wie Mann trotz morgendlicher Erektion seine Blase mehr oder weniger komfortabel entleeren kann. Gut, dass ich kein Mann bin!

1. Superman – Horizontale Position auf der Toilette einnehmen, Gesicht nach unten, strecken und … fliegen!

2. Schwebender Jongleur – Für die perfekte Position wird eine Schaukel über der Toilette befestigt. Einfach hängenlassen, die Schwerkraft erledigt den Rest. Den ganzen Artikel lesen »


Gekackt von Britt am 2. Dezember 2009 um 06:10 Uhr.
Stichworte: , , , ,
15 Kommentare »

Wie man Stehpinkler in Sitzpinkler verwandelt


Gekackt von Britt am 14. November 2009 um 18:14 Uhr.
Stichworte: , , ,
4 Kommentare »

Gleich ist Happy Hour!

Alle Longdrinks von 23:00 bis 0:00 Uhr zum halben Preis!


Gekackt von Britt am 3. November 2009 um 22:57 Uhr.
Stichworte: ,
3 Kommentare »

Die brasilianische Umweltschutzorganisation SOS Mata Atlântica hat eine Kampagne initiiert, die beim Wassersparen helfen soll. Wer beim Duschen gleichzeitig Pipi macht spart im Jahr rund 4.000 Liter Wasser (bei einer geschätzten Einsparung von 12 Litern pro Duschvorgang).

Die Macher hinter Kampagne “Xixi no Banho”, was übersetzt in etwa “Pipi im Bad” bedeutet, rechnen vor, dass durch das kleine Geschäft beim Duschen in einer Großstadt wie São Paulo pro Sekunde bis zu 1.500 Liter Wasser eingespart werden könnten. Das Wasser könnte stattdessen dem brasilianischen Regenwald zugute kommen, der in der Region Mata Atlantica nach rücksichtslosen Abholzungen und Rodungen stark gefährdet ist. Den ganzen Artikel lesen »


Gekackt von Dirk am 3. September 2009 um 05:51 Uhr.
Stichworte: , , ,
4 Kommentare »

Eigentlich würde ich gerne mal Urlaub auf Hawaii machen. Die Inselkette besteht ja aus 137 Inseln, von denen man meist nur die acht größten kennt. Der Verwaltungssitz der allergrößten Insel, der Big Island, liegt in Hilo, an der Ostküste. Und in Hilo gibt es eine Straße, die auf den wunderhübschen Namen Peepee Falls Street hört. Genial. Und noch genialer ist, dass das auch noch die Windseite der Insel ist. Die Straße könnte also auch Peepee Falls Oblique Street heißen.

Foto von dunno via failblog.org


Größere Kartenansicht

Aber da die hawaiianischen Insel bekannt dafür sind, das Mallorca der Amerikaner zu sein, suche ich mir lieber ein ruhigeres Plätzchen für meinen Urlaub aus. Bestimmt gibt es noch mehr Pipi-Straßen auf der Welt.

via failblog.org, Google Maps


Gekackt von Dirk am 24. August 2009 um 06:40 Uhr.
Stichworte: , ,
4 Kommentare »

Den ganzen Artikel lesen »


Gekackt von Britt am 4. August 2009 um 22:50 Uhr.
Stichworte: ,
5 Kommentare »

Vermehrter Harndrang in der Badewanne

Kennt Ihr das auch, wenn Ihr in der Badewanne liegt und ausgerechnet dann auf Toilette müsst? Oder im Schwimmbad ständig Pipi machen müsst? Ich dachte bisher immer, das kommt davon, weil ich wie ein junger Hund im Wasser herumtolle und dabei die Chlorbrühe schlucke. Nö, Schuld ist der Gauer-Henry-Reflex. Im Wasser ziehen sich die Blutgefäße zusammen, das Blut wird vermehrt zum Rumpf gelenkt und regt die Dehnungsrezeptoren im Vorhof des Herzens an. Das führt zum Überdruck, den der Körper mit Wasserlassen ausgleicht. Mediziner beschreiben diesen Mechanismus mit “Vorhof voll – Blase voll”. Kann man sich gut merken.

Dieser Reflext tritt übrigens auch im Weltall auf. Wenn also eine Astronautin mit ohnehin schon schwacher Blase in der Schwerelosigkeit rumfliegt, ist das eher hinderlich. :lol:


Gekackt von Dirk am 20. Dezember 2008 um 06:50 Uhr.
Stichworte: , ,
3 Kommentare »