Stehpinkler, Hockpinkler, Sitzpinkler

Für notorische Stehpinkler gibt es nun eine Möglichkeit die Urinspritzer rund um die Kloschüssel zu verringern.

Wer kennt sich mit asiatischen Comics aus und kann mir erklären, was diese drei gelben Pfeile vor dem Gesicht der Figur bedeuten?

Wiedermal danke an rebhuhn!

via

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 4. Februar 2010 um 06:11 Uhr.
Stichworte: ,


Es wurden schon 7 Kommentare gekackt.

  1. Ulf kackte am 04.02.2010 um 08:02 Uhr:

    Da sitze ich lieber.

  2. Andreas kackte am 04.02.2010 um 12:00 Uhr:

    Ich bin ja Sitzkacker ;-)

    Die Pfeile – Beim Bund sagte man immer, die Waffe folgt dem Blick. Hier ist es wohl umgekehrt 8)

  3. rebhuhn kackte am 04.02.2010 um 16:19 Uhr:

    und warum das rosa sein muß, habe ich auch noch nicht verstanden….. o_O

  4. Ulf kackte am 04.02.2010 um 22:07 Uhr:

    Vielleicht ist das doch nicht so sinnlos. Ich kotze im Knieen. 8)

  5. Schmatzer kackte am 12.02.2010 um 23:43 Uhr:

    Hahaha, klasse. Besonders gut mit den pastellfarbenen Kissen…

    Die “Pfeile” stellen übrigens einfach nur das Bemerken/Aufmerken der Person dar.

    siehe hier:
    http://wordonmars.files.wordpr...../08/14.jpg

  6. Dirk kackte am 13.02.2010 um 00:32 Uhr:

    @Schmatzer: Danke für die Aufklärung!

  7. [...] Männern das Stehpinkeln partout nicht abgewöhnen können, lohnt sich vielleicht die Anschaffung dieses asiatischen Hilfsmittels, das das Kniepinkeln als Kompromiss möglich [...]

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«