Praktische Windel für Hunde

Mir kam ja auch schon der Gedanke, dass es doch eine Windel für Hunde geben müsste, die man ganz einfach noch beim Gassigehen nach Verwendung abnehmen und entsorgen kann. Hätte ich den Gedanken doch bloß weiter verfolgt und patentrechtlich schützen lassen. Jetzt waren wieder andere schneller als ich. Scheiße. Echt jetzt.

© www.pootrapusa.com

© www.pootrapusa.com

Wobei ich zugeben muss, dass meine Gedanken nicht so weit gingen, die Windel an einem Geschirr zu befestigen und es dem Hund damit bequemer zu machen. PooTrap tut genau das. Das Hundegeschirr gibt es in acht verschiedenen Größen und in drei Farben. Einfach dem Hundi anziehen, hinten den Poobag dranhängen und los geht’s. Muss der beste Freund des Menschen unterwegs groß, fängt der Poobag das Geschäft auf und Frauchen oder Herrchen kann diesen ganz simpel abnehmen und entsorgen. Feine Sache.

Herstellerseite: www.pootrapusa.com

via www.gizmodo.de

Und wiedermal ein herzliches Dankeschön an rebhuhn, weil sie uns den Videolink schickte! Allerdings hatte ich da den Artikel schon fertig. :lol:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 2. November 2009 um 06:07 Uhr.
Stichworte: , ,


Es wurden schon 6 Kommentare gekackt.

  1. oasenhoheit kackte am 02.11.2009 um 09:38 Uhr:

    geniale erfindung! und da hätte man wirklich schon viel früher drauf kommen können.

    wenn dan nun auch jeder hundebesitzer machen würde, dann hätte sich jedenfalls auch die dna-datenbank für hunde erledigt. ;)

  2. kackte am 02.11.2009 um 10:37 Uhr:

    Hmmm……

    die Frage für mich ist jetzt eigentlich nur ob sich das jeder Hund gefallen lässt. Ich meine, einige wollen ja nicht mal die Leine akzeptieren und ob die dann so etwas annehmen?

    Lieben Gruß
    Sven

  3. kris kackte am 02.11.2009 um 10:58 Uhr:

    ausprobieren. lustig sieht es jedenfalls aus.

  4. Stefan kackte am 01.05.2010 um 02:23 Uhr:

    Tierquälerei. So etwas sollte man mal für Menschen erfinden.
    Wenn man jeden Ökologisch abbaubaren haufen in ner Ökologisch nicht abbaubaren Platiktüte entsorgt ist es mit unsrem Planeten bald ganz vorbei.
    Ein Produckt ohne jede daseinsberechtigung. Aber wo ein Kapitalist da auch ein Konsument.
    Fazit: So eine kacke

  5. Hunde-Freund kackte am 14.07.2010 um 22:01 Uhr:

    Also ich finds nicht wirklich lustig, wie Sven schon sagte lassen es sich die meisten Hunde sicherlich nicht gefallen, und ich finde zu recht

  6. Hundefutter Gratis kackte am 05.05.2012 um 15:30 Uhr:

    ROFL!

    Das ist ECHT übel! Sowas würde ich meinem Süßen jedenfalls niemals antun! Naja, aber es hält die Straßen sauber… haha…

    Liebe Grüße :mrgreen:

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«