Praktische Veterinärmedizin

Ich bin ein Gegner der reinen Theorie und befürworte Anwendungsbeispiele in der Praxis. Das trifft so ziemlich auf alle erdenklichen Ausbildungen und Studiengänge zu. Was aber ist mit Fernstudiengängen? Da bekommt man als Student den Kram nach Hause, muss büffeln, schreibt Klausuren an einer Sammelstelle der jeweiligen Uni und dann geht es zu Hause weiter. Ein Praktikum wird hier selten vorausgesetzt. Ganz anders verhält es sich allerdings beim Fernstudium der Veterinärmedizin. Bravo!

Fernstudium der Veterinärmedizin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 4. März 2011 um 07:20 Uhr.
Stichworte: , , ,


Es wurden schon 6 Kommentare gekackt.

  1. ulf_der_freak kackte am 04.03.2011 um 10:34 Uhr:

    Daß Pferde sich so ohne weiteres fisten lassen…

  2. Dirk kackte am 04.03.2011 um 10:57 Uhr:

    Stimmt, sie könnten ihre Rosette ja auch zukneifen.

  3. ulf_der_freak kackte am 04.03.2011 um 11:00 Uhr:

    So kräftig, wie Pferde sind, dürfte danach der Arm ab sein. Aber anscheinend mögen die das.

  4. frau kackte am 13.03.2011 um 12:57 Uhr:

    Was sucht sie?

  5. Karsten kackte am 25.03.2011 um 22:18 Uhr:

    Am besten finde ich den Wii-Schriftzug auf dem Bildschirm. Da frag ich doch gleich mal im Handel, wo es diesen Controller + Spiel zu kaufen gibt. ;)

  6. Banker kackte am 11.07.2011 um 17:15 Uhr:

    Was soll der Kack ?

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.