Köttbullar und Mandelkaka

Dirk und ich waren gestern zur Shoppingtour bei IKEA verabredet. Einen langen Bürotag hinter uns, hatten wir einen Mordshunger und sind erstmal ins Restaurant gestürmt. Hurra, Köttbullar im Angebot: nach 18 Uhr gibt’s die Portion zum halben Preis!

Nur 2,75 EUR für späte Gäste

Beim Dessert die nächste Überraschung. Lecker Mandelkaka!

Satt und zufrieden stürzen wir uns anschließend ins Getümmel und entdecken Schnäppchen über Schnäppchen. In der Klobürstenabteilung gibt es Baren und Bolmen. Natürlich reduziert.

Und für Dirk habe ich ein tolles Zäpfchen ausgesucht. Jetzt kann Weihnachten kommen :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Britt am 8. Dezember 2010 um 07:16 Uhr.
Stichworte: , ,


Es wurden schon 3 Kommentare gekackt.

  1. kackte am 11.12.2010 um 12:54 Uhr:

    :D immer besser- Ikea Namen sind echt der Hammer. Wie kommen die auf sowas??? solldas KAKAO bedeuten? ohje…

  2. Dirk kackte am 11.12.2010 um 13:05 Uhr:

    @huslebauer: Schwedisch “kaka” = deutsch “Kuchen”

  3. weinja kackte am 06.03.2011 um 16:02 Uhr:

    Also ich gehe mindestens einmal in der Woche bei Ikea Abendessen. Schmeckt gut und Preislich einfach unschlagbar :-))

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«