Kackrekorde aus der Tierwelt

Die größte Kackwurst macht der Blauwal. Klar, ist ja auch das größte Tier der Erde. Sein Stuhl ist 25 Zentimeter breit und kann mehrere Meter lang werden. Je nach Jahreszeit und Aufenthaltsort fressen Blauwale Tonnen von Shrimps. Ihr Kot kommt dann rosa gefärbt hinten raus. Sieht aus wie ein Klumpen Hello Kitty.


Fotoquelle: www.primolo.de

Die Hummelfledermaus hingegen macht die kleinste Scheiße. Sie wiegt selbst nur 2 Gramm und ihr Kot ist etwa so groß wie ein Stecknadelkopf. *pling*


Fotoquelle: msn.de Encarta

Den übelriechensten Haufen machen Orang-Utans, nachdem sie Durianfrüchte gegessen haben. Die Früchte riechen so schon sehr eklig, aber wenn sie erst den Verdauungstrakt eines Orang-Utans durchlaufen haben und hinten wieder rauskommen… bah!


Fotoquelle: scienceatbis.wordpress.com

Und Eintagsfliegen machen gar kein Bubu und müssen auch kein Klopapier kaufen, weil sie wirklich nur etwa 24 Stunden leben und in dieser Zeit nur poppen und nix fressen.


Fotoquelle: www.fossilien.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 8. Mai 2008 um 06:48 Uhr.
Stichworte: , ,


Es wurden schon 10 Kommentare gekackt.

  1. Britt kackte am 08.05.2008 um 21:23 Uhr:

    Ich war heute auch ein Blauwal ;-)

  2. Dirk kackte am 08.05.2008 um 21:38 Uhr:

    Wie jetzt? Rosa gekackt oder mehrere Meter am Stück?

  3. Ralph kackte am 09.05.2008 um 14:03 Uhr:

    Sehr interessant und es beweist mal wieder, dass der Mensch doch nicht die Krönung der Schöpfung ist.

  4. kackte am 10.11.2008 um 09:38 Uhr:

    Mh.. dann trifft auf den Blauwal doch nicht der Spruch “du bist was du isst” zu ;)

  5. kl.-m. kackte am 25.11.2008 um 16:53 Uhr:

    was bitte ist ein klumpen hello kitty?

  6. Dirk kackte am 25.11.2008 um 17:26 Uhr:

    Ein Klumpen Hello Kitty ist eben rosafarbener Kot, der aus dem Blauwalafterloch nach dem Verzehr von ein paar Tonnen Shrimps herauskommt. ;)

    Was versteht Du denn nicht? Hängt’s an “Klumpen” oder “Hello Kitty”?
    Synonyme für Klumpen: Stück, Brocken, Fetzen, Teil
    Hello Kitty: http://de.wikipedia.org/wiki/Hello_Kitty

  7. john rambo kackte am 06.05.2009 um 12:41 Uhr:

    kacken macht süchtig

  8. timme kackte am 21.10.2009 um 22:34 Uhr:

    KACKEN MACHT SPAß !!!!!!!!!!!!!!!!! :twisted:

  9. Günther kackte am 03.01.2011 um 15:17 Uhr:

    Ich würde auch gerne so viel kacken können!… :oops:
    Dann hätte ich schon bald nen Jahresvorrat angesammelt…, denn in unserer Heimat bekam man schon als Kind gesagt, dass Kacke sehr gesund sei.
    Bis heute esse ich zum meisten Teil nur Kack-würste, -haufen und -häupchen.
    Ich würde es jedem weiterempfehlen. ;)
    Nur “Pippi” würde ich da lieber nicht trinken!

    Hoffe, ich konnte euch etwas neues Wissen heranreichern. ;)

  10. Zenke kackte am 07.01.2011 um 04:17 Uhr:

    Im Wasser breiten sich die Geruchsmoleküle nicht so aus wie an der Luft. Deshalb ist der Blauwal noch nie durch sein Kacken unangenehm aufgefallen.

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«