In Dino-Kacke getreten

Schweden/Stockholm: Halbe Milliarde Jahre alter Tierkot entdeckt

Würde man solch eine Entdeckung auf dem Gehweg machen, wäre das sehr ärgerlich, Forscher in Schweden haben sich sehr darüber gefreut: Sie haben Tierkot entdeckt – nicht irgend einen, 500 Millionen Jahre alten.

Seine Dichte und sein hoher Phosphoranteil wiesen darauf hin, dass es sich um prähistorische Exkremente handle, sagte der Forscher Fredrik Terfelt von der Universität Lund am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP.”Das ist in unserem Teil der Welt eine einzigartige Entdeckung”, fügte er hinzu. Noch ältere Exkremente aus der Zeit des Kambriums vor mehr als 500 Millionen Jahren wurden bisher nur in China gefunden.”Wir wissen nicht viel über Ökosysteme aus dieser Zeit, darum wird uns dieser Fund eine Ahnung davon geben, wie Organismen interagierten”, sagte Terfelt.Erzeuger sei vermutlich ein kleiner Wurm gewesen, der im Wasser lebte und bis zu zehn Zentimeter lang werden konnte. Dieser habe sich nur von zwei Typen wirbelloser Organismen ernährt.Die schwedischen Wissenschaftler hätten den Kot bereits vor drei Jahren in der südöstlichen Provinz Skaane entdeckt, dann aber zunächst “im Regal” liegengelassen, sagte Terfelt weiter.Erst vor sechs Monaten hätten sie sich daran gemacht, ihren Fund genauer unter die Lupe zu nehmen.Quelle: RP ONLINE vom 12.04.2006

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 11. Februar 2008 um 10:20 Uhr.
Stichworte: , , ,


Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«