Das iPod-Dock für den Arsch

Für Apples iPod – in sämtlichen Varianten – existieren unzählige Produkte von Drittherstellern, die das Musikabspielen und Synchronisieren des schicken MP3-Players ermöglichen. Bei einigen davon stehen die Funktionen im Vordergrund, bei anderen hingegen das Design.

Im Sommer 2008 soll ein weiteres Produkt auf den Markt kommen, das wahrlich ungewöhnlich ist: Air Poo. Das ist eine komplette Toilette samt Schüssel und Spülkasten. In den Spülkasten ist ein MacBook Air Dock integriert, in das man den dünnen Laptop verstauen und aufladen kann, wenn er nicht gebraucht wird. Außerdem ist ein 802.11n WLAN-Router eingebaut.

Weiterhin gibt es oben auf dem Spülkasten einen iPod Dock, der dank des Surround Sound Systems die Klositzung mit der Lieblingsmusik versüßt und den iPod-Akku dabei auflädt.

Dann gibt es noch ein Multi-Touch Pad, das man schon vom iPhone, iPod Touch und vom MacBook Air kennt. Ein kurzes Antippen mit einem Finger ergibt eine kurze Spülung, ein Doppelantippen mit zwei Fingern spült komplett.

Und zu guter Letzt hat das Air Poo natürlich noch einen beheizbaren Sitz für kalte Tage.

Der Preis für dieses wirklich tolle Produkt ist bislang noch nicht bekannt, es wird aber bestimmt nicht billig werden.

Quelle: airpoo.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 4. März 2008 um 09:22 Uhr.
Stichworte: , , ,


Es wurden schon 3 Kommentare gekackt.

  1. Ulf kackte am 04.03.2008 um 13:24 Uhr:

    Kacken in Dolby Surround, geniale Idee. Fehlt nur noch n Micro im Becken!

  2. Heinz Albrecht kackte am 03.02.2009 um 12:53 Uhr:

    8O Man kann ja wirklich mit alles übertreiben.. ABER DAS IST NE GEILE IDEE ;)

  3. Gebrauchte kackte am 21.02.2009 um 00:48 Uhr:

    mal eine neue Idee die ankommt ;)

Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«