Achtung: Arschbohrer in Neuseeland gesichtet

© failblog.org

Im ersten Moment scheint dieses Foto ein lustiger Fake zu sein, aber ich habe Google befragt und die Firma Butt Drilling in Blenheim (Neuseeland) gefunden. Die gibt es wirklich. Angeblich der Branche des Baugewerbes zugehörig, lassen die anderen Suchergebnisse eher auf das Filmgewerbe schließen. Aber nein, ich lasse mich doch nicht von irgendwelchen dahergelaufenen Suchergebnissen beeinflussen: Butt Drilling hat sich auf den Aushub von Gräben und Wasserbohrungen spezialisiert. So steht es im neuseeländischen Branchenbuch geschrieben.

via failblog.org/2009/10/13/name-fail-8/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Gekackt von Dirk am 4. November 2009 um 07:03 Uhr.
Stichworte: ,


Einen Kommentar kacken:

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :haufen: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)

Hier steht zwar eine Menge Kacke, aber dennoch behalten wir uns vor einen Kommentar zu löschen, wenn dieser einen eindeutig werblichen Charakter hat, aus unserer Sicht zu vulgär oder einfach nur blöde ist.

vorheriger Beitrag »«
nächster Beitrag »«